NEIN zur Spitalstandortinitiative / JA zum Atomausstieg

Abstimmung 27. November 2016

Die Delegiertenversammlung der Grünen Kanton Bern vom 18. Oktober hat die Parolen für die Abstimmungen vom 27. November 2016 bestimmt:

Kantonale Vorlage

Die Spitalstandortinitiative will die Standorte und die Leistungen der öffentlichen Spitäler im Kanton Bern für mindestens acht Jahre im Gesetz festschreiben. Die Grünen Kanton Bern lehnen die Initiative aus folgenden Gründen ab:

Mehr zur Spitalstandortinitiative

Nationale Vorlage

1611_atomausstieg

  • Der geordnete Atomausstieg sorgt für Sicherheit und schützt die Heimat.
  • Der geordnete Atomausstieg schafft einen vernünftigen Zeitplan für einen schrittweisen Ausstieg. Er setzt der Atomkraft mit 2029 ein Ablaufdatum.
  • Der geordnete Atomausstieg ist machbar. Die neuen Technologien haben sich bewährt.
  • Der geordnete Atomausstieg setzt auf einheimische, nationale Ressourcen und fördert damit die inländische Wirtschaft (Erdöl und Uran werden um Ausland eingekauft, Geld fliesst ins Ausland).

Mehr zur Atomausstiegsinitiative

Zur Abstimmungsseite