Hervorragendes Resultat von Regula Rytz verpflichtet

Ständeratswahlen Kanton Bern 2019

Angesichts der vielen Kandidat*innen erstaunt es wenig, dass keine der Kandidaturen das absolute Mehr geschafft hat. Die GRÜNEN sind hoch erfreut über das hervorragende Resultat der grünen Ständeratskandidatin Regula Rytz. Dies ist eine klare Anerkennung ihres Leistungsausweises und auch ein Zeichen, dass Themen wie der Klimaschutz und die Vertretung von Frauen im Stöckli einen höheren Stellenwert haben sollen. Das gemeinsame rot-grüne Ticket Regula Rytz und Hans Stöckli hat hervorragend abgeschnitten. Noch nie zuvor war links-grün auf den ersten zwei Plätzen. Die GRÜNEN sind erfreut, dass sich die enge Zusammenarbeit als Pluspunkt erwiesen hat.

Die GRÜNEN bedanken sich bei der SP für die gute Zusammenarbeit in der Wahlkampagne und gratulieren Hans Stöckli zu seinem guten Ergebnis. Gerne werden die GRÜNEN mit der SP die Ausgangslange für einen zweiten Wahlgang analysieren und am Dienstag das weitere Vorgehen kommunizieren.