Umsetzung der MuKEn ist ein Muss

Stellungnahme zur Eröffnung der Vernehmlassung zur Teilrevision des kantonalen Energiegesetzes

Die Grünen Kanton Bern sind erfreut über die Vorschläge des Regierungsrats zur Umsetzung der MuKEn. Wenn die Schweiz das Pariser Klimaabkommen umsetzen will, ist dieser klimapolitische Schritt unumgänglich.

Die Vorschläge zur Umsetzung überzeugen die Grünen und sind aus klimapolitischer Sicht ein Muss. Gerade ältere Gebäude sind der grösste Knackpunkt bei der Erreichung der Klimaziele. In diesem Bereich ist eine Verschärfung der Vorschriften (neben den Förderungen) zentral und unumgänglich. Die Grünen erachten die Vorschläge als grosse Chance für die Wirtschaft .

Bei der Umsetzung auf Verordnungsstufe ist es wichtig, dass nicht allzu viele Ausnahmen aufgenommen und damit die eigentlichen Ziele verwässert werden. Die Auswirkungen der nicht umgesetzten Punkte der MuKEn werden im Laufe der Mitwirkungsfrist analysiert.

Für weitere Auskünfte:

Jan Remund, Co-Präsident Grüne Kanton Bern, 079 917 15 29